in der Märkischen Schweiz

 








Gelegen am Ortsrand von Julianenhof (Märkische Schweiz), direkt am Europawanderweg E 11 und am Radwanderweg R1, entsteht etwas, das zum Anhalten, Staunen und bald auch zum Pflücken einlädt: die Öko Jule.

Handarbeit, keine Kunstdünger, kein chemisch-synthetischer Pflanzenschutz, biologischer Pflanzenschutz durch Vögel und Insekten, bewährte resistente Obst- und Gemüsesorten - das sind die Grundsätze, auf denen die Öko Jule basiert.


Die ÖKO-JULE ist zertifiziert als Ökologischer Landbau mit der Kontrollnummer: D-BB-043-4037 A.

Bisher haben wir gepflanzt: Obstbäume (Süßkirschen, Sauerkirschen, Birnen, Äpfel , Pfirsiche, Pflaumen), Brombeeren, Himbeerene, Heidelbeeren, Kartoffeln und Gemüse. Und es geht noch weiter..
Der Verkauf an Privat und die Belieferung kleiner Läden und Restaurants hat bereits begonnen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Christine Rabe & Hubert Borngräber








Idee

Anbau

Bilder

Aktuell


Presse


Kontakt